Oldenburger Vorstand tagt bei Suek´s Manns

4. April 2017

(v.l.n.r.: Tobias Segeler, Dirk Kahla, Kai Gerstenberger, Torsten Herwing, Alexander Zukunft, Christian Coché, Thomas Doedt, Norbert Nienhaus, Ralf Wening, Bernd Vortkamp, Josef Segeler, Sebastian Schwieters / es fehlt: Dominique Schwede)

Vorstandsworkshop am 01.04.2017 / Jahresplanung für den 1. FC Oldenburg Ahaus 1970 e.V.

 

Am Samstag, dem 01.04.2017 tagte der Oldenburger Fußballvorstand im Zuge des alljährigen Workshops bei Suek´s Manns in Ammeln. Neben der Aufarbeitung des letzten Jahres stand vor allem die Jahresplanung für 2017 auf dem Programm. Hierbei blickte man vor allem auf die 2016 geplanten Umbauarbeiten rund um das Vereinsgelände zurück, die zuletzt mit der Fertigstellung der neuen Toilettenanlage sowie der Installation eines Flutflichtmastes zur Ausleuchtung des vorderen Trainingsbereichs abgeschlossen wurden.

Ein großes Projekt für das kommende Jahr ist die Errichtung einer überdachten Tribüne. Zudem wird das alljährliche Jugendturnier, welches am 24. und 25. 06.2017 stattfinden wird, durch die neue „Philosophie des Kinderfußballs“ ebenfalls in der Umsetzung verändert werden müssen.