FCO III spielt 1:1 bei Ottenstein III

17. April 2016

Das Spiel plätscherte in der ersten Halbzeit vor sich hin. Beide Teams erspielten sich zunächst keine klaren Torchancen.

In der 34. Spielminute ging unsere Mannschaft nach einem Einwurf durch einen Schuss aus 18 Metern in Rückstand.
Unser Team zeigte sich allerdings unbeeindruckt und erzielte vier Minuten später den Ausgleich. Umut erkämpfte sich zentral den Ball und spielte den Ball stark durch die Gasse zu Egzan, der den Torwart umkurvte und einschob.

Nach der Pause hatte Ottenstein zunächst die besseren Chancen, doch Lars war hellwach und parierte. Die eigenen Chancen durch Marco und Egzan wurden nicht genutzt, sodass es am Ende beim 1:1 blieb.