Derby gegen Eintracht Ahaus II endet 1:1

24. März 2016

Das Spiel der Ersten gegen Eintracht Ahaus II endete 1:1 (1:0).

Aus dem Spiel heraus konnten beide Teams keine klaren Torchancen herausspielen, sodass beide Tore folgerichtig nach Standards erzielt wurden.

Dennis Stampfer traf in der 19. Spielminute nach Freistoß von Daniel Teriet zur 1:0-Führung, die allerdings nur bis zur 85. Spielminute hielt. Der FCO bekam einen Freistoß der Eintrachtler nicht richtig geklärt, René Priebe staubte zum 1:1-Endstand ab.