Herren

Sparkassen-Cup 2017 in der Vesterthalle

27. Dezember 2017

Am Freitag und Samstag laden die Sportfreunde Graes als diesjähriger Ausrichter zum „Sparkassen-Cup 2017“ in der Vesterthalle ein. Am Freitag, dem 29.12.17, spielen die C- und D-Liga-Teams (2./3./4.) den Stadtmeister unter sich aus. Das erste Spiel ist für 18:00 Uhr angesetzt, der FCO startet um 18:30 Uhr mit dem Spiel gegen den FC Ottenstein. Gespielt

Mehr lesen…


Neue Saison, neuer Sponsor, neues Glück!

29. August 2017

(Mannschaftsfoto 2017/2018, 1. FC Oldenburg Ahaus 1970 e.V. dritte Mannschaft)   Neue Saison, neuer Sponsor, neues Glück!   Die dritte Mannschaft des 1. FC Oldenburg Ahaus 1970 e.V. startet dank der Allfinanz DVAG Agentur Freitag & Knipp, Premiumpartner der AachenMünchener Versicherung, mit neuem Trikotsatz in die Saison 2017/2018.   Am ersten Spieltag der neuen Kreisliga

Mehr lesen…


Dritte gewinnt 7:1 gegen SF Graes III

22. August 2017

Unsere dritte Mannschaft hat das Freitagabendspiel in Graes deutlich mit 7:1 (5:0) gewonnen. Tesfit Mesfiu sorgte mit einem Doppelschlag in der fünften und siebten Spielminute für die frühe 2:0-Führung. Beide Tore wurden durch eine starke Spieleröffnung und schnelle Angriffe über die rechte Seite schön herausgespielt. Johannes Bastron sorgte dann mit einem Hattrick für den verdienten

Mehr lesen…


Saisonstart in den Kreisligen D bis B – zwei Spiele vorgezogen!

8. August 2017

In dieser Woche beginnt für unsere Seniorenteams die neue Saison. Die Dritte spielt bereits am morgigen Mittwoch gegen DJK Vorwärts LetteII. Anstoß ist um 19:45 Uhr im Stadion an der Ridderstraße. FCO II startet am Donnerstag um 19:30 Uhr beim SV 1920 Heek e.V. II in die neue Kreisliga C Saison. Dabei gab es einige

Mehr lesen…


Aufstiegsrunde zur Kreisliga C

Spiel 1: FC Oldenburg Ahaus II : SUS Hochmoor II (30.05.2017 | 19:00 Uhr) Die zwischenzeitliche 3-Tore-Führung hat nicht gereicht – FCO II und SUS Hochmoor e.V. trennen sich am Ende 4:4-Unentschieden. Zur Halbzeit führte unsere Zweite mit 4:3 nachdem es nach phasenweise super herausgespielten Toren sogar 4:1 hieß. Die Tore für unsere Mannschaft erzielten

Mehr lesen…